Dank an unsere Sponsoren

Der Sportbetrieb kostet Aufwand und Geld. Daher sind wir auf Unterstützung angewiesen. Ein herzliches DANKE an alle Sponsoren und weitere Unterstützer !
Kein Sport ohne Sponsoren und Helfer. 

Weiterlesen

Yoga findet weiterhin statt

Liebe Sportkameradinnen und Sportkameraden,

da Yoga laut dem Landratsamt Aichach- Friedberg als Erwachsenenbildung zählt, gilt für diesen Kurs weiterhin die 3G- Regel. Der Yoga- Kurs findet somit wie gewohnt statt!

Altpapiersammlung

Die nächste Altpapiersammlung in Ottmaring, Rederzhausen und Hügelshart findet am Samstag, 17. Juli statt. Wir bitten, das Papier gebündelt ab 08:00 Uhr am Straßenrand zu deponieren. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Altpapiersammlung 30. April

Die ursprünglich für Samstag, 23. April geplante Altpapiersammlung findet nun eine Woche später am 30. April statt. Wir bitten, das Altpapier ab 08:00 Uhr gebündelt am Straßenrand bereit zu legen. Motto: Kartonagen in die baue Tonne, Altpapier zum SVO! Vielen Dank für die Unterstützung!

Zwei Teams im Landkreispokalfinale

Großer Erfolg für unsere SG-Teams: sowohl die D- als auch die B-Jugend stehen im Landkreispokalfinale.Beide Partien steigen am Samstag, 02. Juli in Bachern, die Uhrzeiten stehen noch nicht fest.

 

Die D-Jugend setzte sich im Halbfinale mit 3:1 beim Kissinger SC durch, nachdem in den Runden zuvor der BC Aichach, der SV Wulfertshausen und der VfL Ecknach ausgeschaltet wurden. Im Finale wartet nun der SV Mering, gegen den sich die Chance zur Revanche für die Niederlage in der Punktrunde im Herbst bietet.

 

Die B-Jugend setzte sich in der ersten Runden gegen den BC Aichach und die WF Klingen durch, profitierte nun im Halbfinale von einem Freilos. Der Finalgegner muss hier noch zwischen der SG Alsmoos/Aindling und dem Topfavoriten FC Stätzling aus der Bayernliga ermittelt werden.

Bericht und Vorschau SG-Teams

Die C3 musste eine empfindliche 2:18-Schlappe beim SV Wulfertshausen 2 einstecken. Erfolgreich waren dagegen die B mit 3:1 gegen die JFG Lech/Schmutter durch Treffer von Benjamin Ridzal (2) und Jonas Trinkl sowie die A mit 5:3 beim TSV Merching durch Tore von Sebastian Lindermayr (2), Tobias Keppeler, Justin Kopp und Fabian Wittmann.

Weiterlesen

Bericht und Vorschau SG-Teams

Die D3 musste sich trotz zweier Treffer von Lukas Just der SG Inchenhofen 3 mit 2:3 geschlagen geben. Zwei Punkteteilungen gab es für die D2, 3:3 beim TSV Friedberg 2, 1:1 bei der SG Adelzhausen 2, erfolgreich waren Leonhard Sonnemann, Tobi Späth und Tim Stangl, dazu kam ein Eigentor. Die D1 erreichte durch ein 4:1 gegen den VfL Ecknach die nächste Runde im Landkreispokal, die Tore erzielten Jan Häberle (2), Vinzenz Stöttner und Tim Wagner. Chancenlos war die C3 bei der SG Aindling 2 mit 0:7. Bei der C1 hatte der FC Stätzling 2 mit 3:2 das bessere Ende für sich, die SG-Treffer markierten Alexander Kölz und Philipp Weishaupt. Die B verdiente sich ein 1:1 bei der DJK Hochzoll, die zwischenzeitliche Führung besorgte Anthony Vötter. Torreich war es bei der A, beim 10:3 gegen die SG Adelzhausen konnten sich Justin Kopp (3), Michael Kregler, Lukas Treffler (je 2), Tobias Keppeler, Fabian Wittmann und Jonas Trinkl in die Torschützenliste eintragen.

 

Vorschau:

 

Am Mittwoch um 18.45 Uhr gastiert die A in Adelzhausen.

Entscheidungs- Spektaktel - Damen steigen in Bezirksliga auf

Am letzten Spieltag der Kreisliga Augsburg empfing die SG Rinnenthal/Ottmaring den Tabellenführer und vorzeitigen Meister SV Mering. Vor rund 300 Zuschauern auf dem heimischen Rasen konnte man den Aufstieg in die Bezirksliga perfekt machen.

Weiterlesen

Auf und Ab bei den B-Junioren

Nach den Pokalerfolgen über BC Aichach und WF Klingen gab es für die SG Paar- und Eisbachtal unterschiedliche Leistungen in den folgenden Punktspielen.

Weiterlesen

Bericht und Vorschau SG-Teams

Die D3 maß sich zweimal mit dem Kissinger SC, zuhause gab es einen 3:1-Sieg, auswärts eine 2:3-Niederlage, die Tore erzielten Lukas Just (2), Erik Saddinow, Manuel Modlinger und Tim Wagner. Die D1 war zweimal gegen den SV Wulfertshausen erfolgreich, einem 3:0 im Pokal folgte ein 2:1 in der Liga, erfolgreich waren Tim Wagner (2), Jan Häberle, Maximilian Danner und Theresa Reisländer. Die C3 unterlag dem TSV Friedberg 2 mit 0:3, während die C1 durch Treffer von Sebastian Steingardt (2), Linus Hager und Alexander Kölz mit 4:1 beim FC Rennertshofen gewann. Die B wehrte sich beim FC Pipinsried nach Kräften, musste sich aber mit 0:2 geschlagen geben.

 

Vorschau:

 

Am Dienstag um 19.00 Uhr gastiert die B bei der DJK Hochzoll. Die A erwartet am Mittwoch um 18.45 Uhr in Eurasburg sie SG Adelzhausen. Heimrecht gegen die SG Inchenhofen genießt die D3 am Freitag um 18.00 Uhr in Ottmaring. Am Samstag hat die C1 um 12.30 Uhr in Ried den FC Stätzling 2 zu Gast, während die C2 um 14.00 Uhr ihre Visitenkarte beim TSV Kriegshaber abgibt.

AH muss bittere Niederlage einstecken

AH SVO - AH Kissinger SC 2:6

Am Freitag, 13.05.22 hatte die AH ihr erstes Spiel in 2022 gegen den Kissinger SC.
Gegen einen starken Gegner musste man eine 2:6 Niederlage einstecken.

Es spielten:

Güntner Sven (Tor), Mönnekemeier Steve,Meningat Tobias, Kreutmayr Hansi, Gail Martin, Mertl Philipp(1 Tor) , Ankner Jürgen (1 Tor) Fendt Christian, Barkhurst Dominik, Goj Moritz, Stiller Peter, Komarek Florian, Brunner Manuel, Fottner Thomas, Babovic Miladin, Agurida Toni, Schmuttermair Gerhard, Kretschmann Jörg

Weitere Beiträge ...

2. Mannschaft

Laden...