1. Mannschaft: TSV Kriegshaber - SVO 8:2

TSV Kriegshaber - SVO 8:2

Das frühe Sonntagsspiel beim TSV Kriegshaber ging wieder an die Heimmannschaft. Der SVO begann zwar schwungvoll und spielte munter auf das gegnerische Tor und ging nach 10 Minuten nach einem Doppelpack von Ankner sogar mit 0:2 in Führung. Doch wer jetzt glaubte man schlägt den Tabellenführer, der hatte sich geirrt. Nach 17 Minuten kamen die Gastgeber durch Kus zum Anschlusstreffer und in der 30. Minute war es Gruber der nach einem Stieglitz Foul zum Elfmeter antrat und diesen zum 2:2 versenkte.

Noch vor der Halbzeit lag der SVO durch Tore von Tosun und Bayram mit 4:2 hinten. Kurz vor der Halbzeit bekam Ottmaring noch einen Handelfmeter, doch Fehle scheiterte am Kriegshaber Torwart Funk. Im zweiten Durchgang konnte die Lechner-Elf nicht mehr das Spiel an sich reisen und beim TSV Kriegshaber lief alles wie am Schnürchen. Innerhalb von 20 Minuten erhöhte die Heuberger-Elf das Ergebnis durch Tore von Nitsche, Tosun, Özdek und Bayo zum 8:2 Endstand.

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random

Damenmannschaft

Laden...

1. Mannschaft

Laden...

2. Mannschaft

Laden...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok